KAMPFTAUCHERUHREN MIT DEZENTRALER SEKUNDE


ÜBERSICHT: Russische Kampftaucheruhren mit dezentraler Sekunde


Garantie, Lieferzeit und Zahlungsmöglichkeiten:

 

Garantie:

  • Poljot-Watches24 gewährt eine Garantie für den Zeitraum von 2 Jahren.

Lieferung bei Standort Moskau /  Russland:

  • Der Artikel wird direkt aus Moskau mit einer Tochterfirma der Niederländischen Post per eingeschriebener von 4 Arbeitstagen direkt aus Moskau per eingeschriebener Luftpostsendung mit Trackingnummer verschickt. Die Sendungen sind in der Regel in die meisten Länder Europas 4-7 Tage und z.B. in die USA 5-8 Tage unterwegs. Es kann aber aber auch mal länger dauern. Dies hängt von der Post ab und ist durch mich leider nicht beeinflussbar. Bitte haben Sie etwas mehr Geduld als üblich, sollte der Fall einer Verzögerung eintreten.  Alle Sendungen kommen an. Verloren gegangen ist bisher noch nie etwas!
  • Zusätzliche Kosten entstehen bei der Einfuhr garantiert keine. Falls die Uhr doch mal beim Zoll landet, erstatte ich die anfallende Einfuhrsteuer natürlich zurück.

Lieferung bei Standort Deutschland:

  • Der Artikel kommt innerhalb von 3 Arbeitstagen zum Versand. Der Versand erfolgt mit Sendungsnummer.

Zahlungsmöglichkeiten:

  • per Überweisung auf unser Bankkonto bei der HypoVereinsbank Berlin
  • PayPal

BESCHREIBUNG: Russische Kampftaucheruhren mit dezentraler Sekunde

Militärische Kampftaucheruhr der Russischen Kriegsmarine aus den 70-er Jahren, Handaufzug, ø58mm

Standort: Russland, Lieferzeit: 10-14 Arbeitstage nach Zahlungseingang

 

Beschreibung:

  • russisches Uhrwerk vom Uhrwerk Slatousk, dezentrale Sekunde in Pos."9:00"
  • robuste Ausführung, Gewicht ca. 270g
  • schwarzes Zifferblatt mit military green Beschriftung, die Stundenpositionen und -ziffern mit Leuchtmasse beschichtet, ebenso die Zeiger, in Pos."12:00" die kyrillische Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR), in Pos."6:00" - "wasserdicht 700m"
  • verchromtes Gehäuse, ø58mm, Höhe 21mm
  • Vorderseite mit einem starken Mineralglasdeckel verschlossen (ca. 2,8mm dick), mit einer verschraubten Fassung von oben mit dem Gehäuse verschraubt, durch ein abnehmbares Gitter geschützt, Uhr kann ohne Gitter benutzt werden
  • Rückseite sehr schön gestaltet, u.a. mit der Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR) und der vierstelligen Seriennummer der uhr
  • Krone in "3:00" durch verschraubte Kappe geschützt, Kappe mittels Kettchen gesichert
  • verschraubte Bandanschlüsse, Bandbreite 24mm, Dornschließe mit Prägung "WMF SSSR"

 

Lieferumfang:

  • Kampftaucheruhr
  • Armband
  • Schraubendreher
  • Gerätepass
  • zusätzliche Dichtung für das Glas, ist einzusetzen, wenn die Uhr ohne Gitter getragen wird
  • Box, kyrillisch beschriftet "Taucheruhr Russische Kriegsmarine (WMF)" und "Bestellung des Verteidigungsministeriums der UdSSR" (die Farbe der Box kann variieren)
Kampftaucheruhr dezentrale Sekunde U-Boot

199,00 €

  • leider ausverkauft / sorry, sold out

Militärische Kampftaucheruhr der Russischen Kriegsmarine aus den 70-er Jahren, Handaufzug, ø58mm

Standort: Russland, Lieferzeit: 10-14 Arbeitstage nach Zahlungseingang

 

Beschreibung:

  • russisches Uhrwerk vom Uhrwerk Slatousk, dezentrale Sekunde in Pos."9:00"
  • robuste Ausführung, Gewicht ca. 270g
  • schwarzes Zifferblatt mit military green Beschriftung, die Stundenpositionen und -ziffern mit Leuchtmasse beschichtet, ebenso die Zeiger, in Pos."12:00" die kyrillische Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR), in Pos."6:00" - "wasserdicht 700m"
  • verchromtes Gehäuse, ø58mm, Höhe 21mm
  • Vorderseite mit einem starken Mineralglasdeckel verschlossen (ca. 2,8mm dick), mit einer verschraubten Fassung von oben mit dem Gehäuse verschraubt, durch ein abnehmbares Gitter geschützt, Uhr kann ohne Gitter benutzt werden
  • Rückseite sehr schön gestaltet, u.a. mit der Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR) und der vierstelligen Seriennummer der uhr
  • Krone in "3:00" durch verschraubte Kappe geschützt, Kappe mittels Kettchen gesichert
  • verschraubte Bandanschlüsse, Bandbreite 24mm, Dornschließe mit Prägung "WMF SSSR"

 

Lieferumfang:

  • Kampftaucheruhr
  • Armband
  • Schraubendreher
  • Gerätepass
  • zusätzliche Dichtung für das Glas, ist einzusetzen, wenn die Uhr ohne Gitter getragen wird
  • Box, kyrillisch beschriftet "Taucheruhr Russische Kriegsmarine (WMF)" und "Bestellung des Verteidigungsministeriums der UdSSR" (die Farbe der Box kann variieren)
Kampftaucheruhr dezentrale Sekunde Taucher

199,00 €

  • leider ausverkauft / sorry, sold out

Militärische Kampftaucheruhr der Russischen Kriegsmarine aus den 70-er Jahren, Handaufzug, ø58mm

Standort: Russland, Lieferzeit: 10-14 Arbeitstage nach Zahlungseingang

 

Beschreibung:

  • russisches Uhrwerk vom Uhrwerk Slatousk, dezentrale Sekunde in Pos."9:00"
  • robuste Ausführung, Gewicht ca. 270g
  • schwarzes Zifferblatt mit military green Beschriftung, die Stundenpositionen und -ziffern mit Leuchtmasse beschichtet, ebenso die Zeiger, in Pos."12:00" die kyrillische Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR), in Pos."6:00" - "wasserdicht 700m"
  • verchromtes Gehäuse, ø58mm, Höhe 21mm
  • Vorderseite mit einem starken Mineralglasdeckel verschlossen (ca. 2,8mm dick), mit einer verschraubten Fassung von oben mit dem Gehäuse verschraubt, durch ein abnehmbares Gitter geschützt, Uhr kann ohne Gitter benutzt werden
  • Rückseite sehr schön gestaltet, u.a. mit der Aufschrift "WMF SSSR" (Kriegsmarine der UdSSR) und der vierstelligen Seriennummer der uhr
  • Krone in "3:00" durch verschraubte Kappe geschützt, Kappe mittels Kettchen gesichert
  • verschraubte Bandanschlüsse, Bandbreite 24mm, Dornschließe mit Prägung "WMF SSSR"

 

Lieferumfang:

  • Kampftaucheruhr
  • Armband
  • Schraubendreher
  • Gerätepass
  • zusätzliche Dichtung für das Glas, ist einzusetzen, wenn die Uhr ohne Gitter getragen wird
  • Box, kyrillisch beschriftet "Taucheruhr Russische Kriegsmarine (WMF)" und "Bestellung des Verteidigungsministeriums der UdSSR" (die Farbe der Box kann variieren)
Kampftaucheruhr dezentrale Sekunde Steuer

199,00 €

  • 0,35 kg
  • leider ausverkauft / sorry, sold out